Veterinärliteratur

Alle anzeigen 1–12 von 110
Alle anzeigen 1–12 von 110

Bücher zur Veterinärmedizin

Diese Rubrik beinhaltet Bücher zur naturheilkundlichen Veterinärmedizin für Tierheilpraktiker und Tierärzte. Naturheilkunde wird sowohl bei der Behandlung von akuten Erkrankungen und Beschwerden bei Tieren eingesetzt, als auch in der Prophylaxe. Hier kann die Naturmedizin die Lücken schließen, die eine reine arzneiliche Prophylaxe hinterlässt. Die Naturheilkunde umfasst verschiedene Therapieformen, wie dem Manuellen Verfahren, Akupunktur, Homöopathie, Phytotherapie, Schüßler-Salze, Bachblüten, Spagyrik, Komplexmittel und Kräutermedizin. Es ist oft empfehlenswert, diese Therapien auch in Kombination anzuwenden, denn die Naturmedizin stärkt den Körper und dessen Abwehrkräfte und beeinflusst viele Gesundungsprozesse. Die Behandlung von Tieren mit der Naturmedizin ist bei zahlreichen Krankheitsbildern umfangreich erprobt. Auch starke Eingriffe wie Operationen, sollten komplementär begleitet werden. Die Naturheilkunde kann auch in der Veterinärmedizin helfen, die Nebenwirkungen von Medikamenten zu senken und so eine schnellere Heilungsphase zu bewirken. Die körpereignen Heilkräfte werden durch die Naturheilmittel unterstützt, um den Körper zu stärken und vor folgenden Krankheiten zu schützen. Auch bieten wir einige ausgewählte, nicht-alternativmedizinische Standardwerke sowie ausgesuchte Ratgeber für Tierhalter zur komplementären Behandlung von deren Haustieren und Nutztieren. Sie finden bei uns auch manuelle Behandlung von Tieren unter der Physiotherapie und eine eigene Rubrik für die homöopathische Behandlung von Tieren. Wir führen ein großes Sortiment an Fachbüchern zur Tiermedizin mit TCM und viele Akupunktur-Bücher.