J. Loibner

Impfen – das Geschäft mit der Unwissenheit

Über die Nutzlosigkeit von Impfungen

  • ISBN: 9783950309225
  • 4. Aufl. 2014, 196 Seiten

19,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 395030922 Kategorien: , ,

Beschreibung

Der Herausgeber Dr. med. Johann Loibner schreibt:
Dieses Buch soll dazu anregen, über die gängigen Hypothesen der Impftheorie nachzudenken.
Es sind dies die Ansteckung, Bakterien und Viren als Krankheitsursachen, die Antigen-Antikörper-Theorie, der Rückgang der Seuchen durch Impfungen, Krankheiten als eigene Wesen etc. Jede dieser Hypothesen steht auf wackeligem Grund.
Weitere Schwerpunkte sind Impfschäden und einige Kapitel zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten und ihre Behandlung mit Homöopathie und Kneipp.
Mein Anliegen und meine Hoffnung, die ich mit diesem Buch verbinde, sind, dass die Leser mehr Mut fassen, über Gesundheit und Krankheit nachzudenken.
Die Theorie vom Schutz durch Impfungen ist auf überholten Hypothesen aufgebaut. Ich habe versucht, die am häufigsten verwendeten Schlagworte und Hypothesen unter die Lupe zu nehmen. Es sind dies Ansteckung, Bakterien und Viren als Krankheitsursachen, die Antigen-Antikörper-Theorie, der Rückgang der Seuchen durch Impfungen, Krankheiten als eigene Wesen und einiges mehr. Jede dieser Hypothesen steht auf wackeligem Grund.
Weitere Schwerpunkte sind die Themen Propaganda, Impfschäden und die wichtigsten Kapitel aus der Geschichte der Impfungen.
Meine Freunde haben mir geraten, in diesem Buch den Rat suchenden Menschen bestimmte Werkzeuge mitzugeben. Diese Werkzeuge sind notwendig für den Fall von Erkrankungen, gegen die heutzutage geimpft wird. Diese Hilfen sind nicht als Alternative an Stelle von Impfungen gedacht. An die Stelle von Impfungen gehört das richtige Verständnis und Wissen über Krankheiten und die gesunde Lebensweise.

Autor

J. Loibner

J. Loibner

Johann Loibner, Jahrgang 1944, ist ein österreichischer Allgemeinmediziner, Homöopath und Impfkritiker. Seit 2015 hat Loibner seine Praxis geschlossen.

Bewertungen (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Impfen – das Geschäft mit der Unwissenheit“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.