Repertorien

Alle anzeigen 1–12 von 25
Alle anzeigen 1–12 von 25

Homöopathische Repertorien

Das ist ein Repertorium

Ein Repertorium der homöopathischen Arzneimittel ist ein Nachschlagewerk, in dem Homöopathen herausfinden können, welches homöopathische Mittel für den Patienten am besten ist. Dazu sucht der Therapeut in dem homöopathischen Repertorium nach dem Symptom/den Symptomen des Patienten und findet dort die empfohlenen Arzneimittel.

Das richtige Mittel herausfinden

Da dort meist mehrere Mittel aufgeführt sind, muss der Therapeut aus diesen das geeignete homöopathische Mittel herausfinden. Ist er sich nicht sicher, kann er in den Beschreibungen der sog. homöopathischen Materia Medica (Arzneimittellehren) sich genauer über

die Wirkung der homöopathischen Mittel informieren.

Was ist das geeignetste homöopathische Repertorium?

Doch welches ist nun das geeignetste homöopathische Repertorium? Die einen empfehlen den Kent, die anderen das Synthesis und wieder andere den Zandvoort. Machen Sie sich selbst ein Bild, was Ihnen am meisten zusagt. Über unsere online-blättern-Funktion können Sie am Bildschirm ins Buch hineinblättern, vergleichen und bestellen. Sollte Ihnen das Buch nach einigen Tagen doch nicht zusagen, können Sie dieses innerhalb von 14 Tagen nach Empfang zurückschicken oder umtauschen.