S. Hahnemann

Die chronischen Krankheiten

Theoretische Grundlagen Band 1

  • Verlag: Haug Verlag
  • ISBN: 9783830472605
  • 3. Aufl. 2006, 107 Seiten

31,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 830472609 Kategorien: , ,

Beschreibung

Mit allen Änderungen von der 1. Auflage (1828) zur 2. Auflage (1835) auf einen Blick.
Bearbeitet von Matthias Wischner.
Hier liegt Ihnen eine der zentralen Schriften Hahnemanns in sprachlich unveränderter Form vor.
Dieses Werk ist unverzichtbar, um Hahnemanns Verständnis chronischer Krankheiten nachzuvollziehen. Für das Studium der Homöopathie ist es daher wesentlich. Mit dieser sicheren Basis können Sie spätere Entwicklungen der Miasmentheorie und Homöopathie einschätzen. Die Unterschiede zwischen der ersten und zweiten Auflage sind eingearbeitet und farbig gekennzeichnet. So sehen Sie mit einem Blick, wie Hahnemann seine Theorie selbst weiterentwickelt hat.

Autor

S. Hahnemann

S. Hahnemann

Samuel Hahnemann (1755 – 1843) war ein deutscher Arzt. Seit 1775 studierte er Medizin in Leipzig und wurde 1779 in Erlangen promoviert. Bis 1784 arbeitete Hahnemann in Hettstedt und als Physikus in Gommern. Anschließend gab er seine Praxis auf und bildete sich zum Gerichtsmediziner weiter. 1811 siedelte er nach Leipzig…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die chronischen Krankheiten“