L. de Schepper

Hahnemann im Brennpunkt

  • Verlag: Narayana Verlag
  • ISBN: 9783939931034
  • 2007, 600 Seiten

79,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 93993103 Kategorien: , ,

Beschreibung

Nun ist Luc de Scheppers Klassiker Hahnemann Revisited auch in deutscher Sprache erhältlich.
Es ist sein Grundlagenwerk und eine umfassende Einführung in die homöopathische Denk- und Therapieweise.
In Hahnemann im Brennpunkt gibt der Autor eine klare und detaillierte Einführung in die Homöopathie und vertieft dabei Themen, die von anderen Autoren oft nur am Rande gestreift werden. Es ist eines der umfassendsten Lehrbücher der klassischen Homöopathie und wird bereits weltweit von vielen Schulen als Grundlagenwerk empfohlen.
Dieses Buch gliedert sich in drei Teile:
Die Grundlagen
Der Heilungsprozess
Die chronischen Miasmen.
Im ersten Teil werden die theoretischen Grundlagen der Homöopathie – immer durch historische Quellen belegt und praxisbezogen – bis in die Tiefe beleuchtet, wobei auch andere Heilweisen wie beispielsweise die Chinesische Medizin gestreift werden.
Dadurch ist die Lektüre niemals trocken, sondern immer spannend.
Themen, die in einer solchen Ausführlichkeit selten in einem Lehrbuch behandelt werden, sind beispielsweise die Q-Potenzen sowie die Bedeutung der Konstitution, des Temperaments und des Lebenslaufes des Patienten.
Im zweiten Teil von Hahnemann im Brennpunkt erfolgt der Brückenschlag zur Praxis, wobei die erste Verschreibung und darauf folgende Reaktionen, Heilungshindernisse und Fallmanagement besondere Schwerpunkte darstellen. Dabei gibt der Autor viele Tipps aus der eigenen Praxis. Auch den Wahnideen ist wie den Nosoden und Darmnosoden ein eigenes Kapitel gewidmet.
Der dritte Teil geht in aller Ausführlichkeit auf die Miasmen und chronischen Krankheiten, insbesondere auf das Thema Homöopathie und Krebs ein.
Die Inhalte werden anhand zahlreicher Fallbeispiele und Abbildungen verdeutlicht.
Im Anhang finden sich praktische Hilfen wie verschiedene Patienten-Fragebögen, Patienteninformationen zum Aushändigen, Symptomtabellen mit miasmatischer Zugehörigkeit sowie Beispiel­fälle, an denen das Erlernte erprobt werden kann (mit Auflösung im Anhang).

Autor

L. de Schepper

L. de Schepper

Luc de Schepper, Jahrgang 1946, absolvierte ein Medizinstudium in Belgien. Im Rahmen einer Akupunktur-Fortbildung Studium der Homöopathie. 1981 Umzug in die USA, dort behandelt er seit 1991 ausschließlich mit Homöopathie. Er hat eine Privatpraxis in San Diego. De Schepper konnte mehr als 30 Jahre große Erfahrung bei der Behandlung von…