D. Borland

Homöopathische Grippemittel

mit Ergänzungen von Dr. Dagmar Radke und Prof. Dr. Gert Oomen

  • ISBN:
  • 4. Aufl. 2020, 119 Seiten

9,80 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 93993176 Kategorien: , ,

Beschreibung

Die neue Auflage von Douglas Borland

Hier werden zahlreiche homöopathische Grippemittel zusammengefasst. Hervorzuheben ist der Vergleich zwischen einzelnen Mitteln, damit Sie diese klar unterscheiden können.
Douglas Borland war einer der führenden britischen Homöopathen des 20. Jahrhunderts. Ihm ist zu verdanken, dass die wichtigsten der seit etwa 200 Jahren verwendeten homöopathischen Grippemittel in diesem Klassiker zu finden sind.
Von besonderem Wert als Unterscheidungshilfe sind die Gegenüberstellungen der relevantesten Arzneien, darunter Gelsemium, Baptisia, Bryonia, Eupatorium perfoliatum, Rhus toxicodendron, Pyrogenium, Mercurius solubilis und Kalium bichromicum.
Die Ergänzungen der vorherigen Auflage durch Dr. Dagmar Radke und Prof. Dr. Gert Oomen um Arsen, Causticum, Cuprum ars., Nux vomica, Radium bromatum sowie Veratrum album machten das Werk bereits zu einem unverzichtbaren Ratgeber bei der Behandlung von Grippe.
Die aktuelle Auflage wurde um Sanguinaria sowie die Schüßler-Salze Natrium sulfuricum und Ferrum phosphoricum ergänzt. Hinweise zum Vorgehen nach Schüßler und eine Biografie von Douglas M. Borland runden diesen hilfreichen und äußerst praxisnahen Leitfaden ab.

Autor

D. Borland

D. Borland

Douglas Borland war ein führender britischer Homöopath des 20. Jahrhunderts. Er studierte 1908 bei Kent in Chicago und ist dafür bekannt, die Kent`sche Homöopathie nach England gebracht zu haben. Während des 2. Weltkrieges leitete er das Royal London Homoeopathic Hospital. Borlands Children`s Types erschienen erstmals 1939 in London. Er war…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Homöopathische Grippemittel”