Jan Scholten

Im Märchenland der Moose

Moose in der Homöopathie

  • ISBN: 9783955822026
  • 2019, ca. 240 Seiten

29,00 

Lieferzeit: Erscheint lt. Verlag Q3/2019, Bestellung wird vorgemerkt

Art.-Nr.: 95582202 Kategorien: , ,

Beschreibung

Moose, ein bisher unbekanntes Terrain in der Homöopathie, werden nun in einem Buch vorgestellt. Der Autor hat zusammen mit Spezialisten einige Moose ausgesucht,diese geprüft, betrachtet und beschrieben. Sinnesprüfungen, die relativ verlässliche Ergebnisse erzielen, werden über die ausgewählten Moose beschrieben. Die Behandlung einiger Patienten erzielte sehr gute Ergebnisse, nach und nach gelang es, sich ein Bild von den Moosen zu machen. Insgesamt wurden 40 Moose ausgewählt, die es zu betrachten und prüfen galt. Die Ergebnisse der Prüfungen nebst der Botanik der Moose und deren Klassifizierung beinhalten dieses Buch. Moose behandeln sehr tiefgreifende Probleme wie frühkindliche Traumen, geistige Behinderung, Schizophrenie und Ähnliches.

Autor

Jan Scholten

Jan Scholten

Jan Scholten, Jahrgang 1951. Er hat ein Chemie- und Philosophiestudium und Medizinstudium abgeschlossen. Seit 1985 arbeitet er in eigener homöopathischer Praxis.Jan Scholten hat bei zahlreichen bekannten Homöopathen, wie Roger Morrison, George Vithoulkas, Alphons Geukens, Jost Künzli und Bill Gray gelernt. 1988 gründete er mit Kollegen das homöopatische Ärztezentrum in Utrecht.…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Im Märchenland der Moose”