H. Choudhury

LM-Potenzen in der Homöopathie

Theorie und Praxis

  • ISBN: 9783830471929
  • 2005, 81 Seiten

29,95 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 83047192 Kategorien: , ,

Beschreibung

Die LM- oder auch Q-Potenzen (50.000er Potenzen) gelten in ihrer Wirkung vor allem als milder, aber auch als heilender und schneller als die C-Potenzen.
LM-Potenzen können häufiger eingenommen werden und eignen sich daher besser für die Anpassung an besondere Situationen, wie z.B. bei Erstverschlimmerungen.
Das Buch vermittelt Ihnen kurz und prägnant die Grundlagen der Arbeit mit den LM-Potenzen.
Sie erfahren alles Wesentliche zu den Fragen der Dosierung, der Potenzwahl, der Verabreichungsformen, der unterschiedlichen Vorgehensweise bei der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen und zum Umgang mit Erstverschlimmerungen.
Mit zahlreichen anschaulichen Fallbeispielen
und mit einem Vorwort von Dr. Andreas Wegener.

Autor

H. Choudhury

H. Choudhury

Dr. Harimohon Choudhury gehört zu den angesehensten indischen Homöopathen mit mehr als 30 Jahren Praxiserfahrung.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “LM-Potenzen in der Homöopathie”