Japanische Akupunktur und Moxibustion

Japanische Akupunktur und Moxibustion

- in TCM / Akupunktur
98
Kommentare deaktiviert für Japanische Akupunktur und Moxibustion

Japanische Akupunktur und Moxibustion sowie die Charakteristika der Hasegawa-Methode und Hasegawa-Diagnose

Japanische Akupunktur – die dünnen Akupunkturnadeln haben Führungsröhrchen

In Japan hat sich eine eigene Akupunkturmethode aus der chinesischen Akupunktur entwickelt. Der jahrhundertelange Anpassungsprozess der an japanische Verhältnisse und brillante Akupunkteure der japanischen Medizin haben daraus eine eigenständige Heilmethode geprägt.

Japanische Akupunktur vs chinesische Akupunktur

Die Japanische Akupunktur hat einige Unterschiede zur chinesischen Akupunktur:

  • Deutlich dünnere Nadeln mit einem Führungsrohr (Shinkan)
  • schmerzfreie Einstiche
  • feinere Moxibustionstechniken
  • Palpation

Japanische Akupunktur und Palpation

Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal ist jedoch die Nähe zum Patienten. Bei der japanischen Akupunktur gibt es den palpationsbasierten Ansatz, das bedeutet, dass die Punktauswahl auf bestimmten Denk- und Bestimmungsprozessen beruht.

Was ist eine Palpation in der japanischen Akupunktur

Die Untersuchung in der Japanischen Akupunkturbehandlung erfolgt durch Abtasten und Befühlen von dicht unter der Körperoberfläche liegenden inneren Organen. Ein japanischer Akupunkteur versucht über die Palpation der Pulse, Meridiane, Punkte und der Bauchdecke („abdominale Diagnose“) die Symptome des Körpers zu verstehen.

Was ist Moxibustion in der japanischen Akupunktur

Die Moxibustion hat gerade in der japanischen Medizin hat die Moxibustion eine wichtige Bedeutung. Es gibt verschiedene Kräuter und auch Formen der Moxibustionsbehandlung. Auch die Qualität des Moxakrautes (Beifuss) ist von entscheidender Bedeutung. Es gibt mehrere Formen der Verwendung des Moxakrautes. In der japanischen Moxibustion gibt es die indirekte und die subtile direkte Moxibustion. Hier wird nur eine kleine Menge des Moxibustionskrautes (etwa ein Reiskorn groß) auf die Haut, bzw. auf einen Akupunkturpunkt gelegt und abgebrannt. Die Erwärmung des Akupunkturpunktes hat eine außerordentlich schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung und entspannt die Muskeln.

Vortrag von Gorô Hasegawa

In dem Vortrag des Online-TCM Kongresses 2020 von Hasegawa finden Sie in Kürze die Anwendung dieser Techniken der Moxibustion und japanischen Akupunktur.

Referent: Gorô Hasegawa
Thema: Die Techniken der japanischen Akupunktur und Moxibustion und deren Anwendung
1. Kurstag
Japanische Akupunktur und Moxibustion sowie die Charakteristika der Hasegawa-Methode und Hasegawa-Diagnose
2. Kurstag
Behandlungsweise und Behandlungsaufbau

Bücher und Videos zur japanischen Akupunktur und Moxibustion:

I. Masakazu

The Practice of Japanese Acupuncture and Moxibustion

Classic Principles in Action

 

Kiiko Matsumoto | David Euler

Clinical Strategies Vol. 1

In the Spirit of Master Nagano Vol. 1

Kiiko Matsumoto | David Euler

Kiiko Matsumoto’s Clinical Strategies Vol. 2

In the Spirit of Master Nagano Vol. 2

Weitere Bücher zur Japanischen Akupunktur finden Sie hier.

Hier ein Blogbeitrag zum Thema was ist der Unterschied zwischen japanischer und chinesischer Akupunktur?

Japanische Akupunktur

 

Stefan Müller-Gißler

Spezialist für Fachbücher aus Akupunktur, Traditioneller Chinesischer Medizin, Qigong, Naturheilverfahren, Homöopathie und Physiotherapie. Jährlich auf vielen, wichtigen Kongressen wie der TCM-Kongress in Rothenburg, dem ASA-Kongress und dem Tao-Kongress in Österreich vertreten. Seit Jahren Verlagsleiter eines Verlages für TCM, Akupunktur und Homöopathie.