A. Hüter-Becker | M. Dölken | Erhardt-T. | Freiberger-E.

Prävention

Hrsg. v. Antje Hüter-Becker u. Mechthild Dölken

  • ISBN: 9783131368812
  • 2008, 225 Seiten

29,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Die Prävention nimmt einen immer größeren Raum in der Physiotherapie ein.
Dieser Band bereitet Schüler während der Ausbildung auf das Arbeitsfeld Prävention vor.

Aus dem Inhalt:
Grundlagen der Gesundheitswissenschaften:
Orientierung für Physiotherapeuten in Prävention und Gesundheitsförderung,
Überblick über das Arbeitsfeld Prävention,
Arbeitsbereiche, Arbeitsfelder für Physiotherapeuten in der Prävention,
Beispiele praktischer Prävention.

Weitere Autoren sind:
Andreas M. Bertram (Praxis für Physiotherapie und Ergotherapie), Dorothea Bünemann-Geißler, die DEHAG ACADEMY, Dr. Tobias Erhardt, Dr. Ellen Freiberger (Institut für Sportwissenschaft und Sport) und Prof. Dr. Heidi Höppner (Fachhochschule Kiel).

Autor

M. Dölken

M. Dölken

Mechthild Dölken ist seit 1987 Physiotherapeutin, Tätigkeit im Schwerpunkt Bewegungssystem, v.a. Orthopädie in Klinik und Praxis. Unterrichtsfächer: Physiotherapie in der Orthopädie, Manuelle Therapie, Grundlagen Bewegungssystem, Biomechanik. Lehrtätigkeit seit 1993 Hauptamtliche Lehrerin an der Schule für Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, Referententätigkeit in Fort- und Weiterbildung, Vortragstätigkeit auf Kongressen. Pädagogische Qualifikation Oktober 1991…

Erhardt-T.

Erhardt-T.

Freiberger-E.

Freiberger-E.

A. Hüter-Becker

A. Hüter-Becker

Antje Hüter-Becker (1941 – 2016) war mehrere Jahrzehnte Chefredakteurin der pt_Zeitschrift. Mitte der 1990er Jahre hat sie das Neue Denkmodell in der Physiotherapie als neues Konzept eingeführt. Aus dem Lebenslauf: 1965 erhielt Hüter-Becker die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Krankengymnastin. 1966 zwei Jahre als Krankengymnastin im Reha-Zentrum für Querschnittsgelähmte in…