H. Kares | H. Schindler | R. Schöttl

Der etwas andere Kopf- und Gesichtsschmerz

Craniomandibuläre Dysfunktionen CMD

  • ISBN: 9783899937787
  • 5. Aufl. 2011, 111 Seiten

19,90 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 89993778 Kategorien: , ,

Beschreibung

Herausgegeben vom International College Of Cranio-Mandibular Orthopedics, Sektion Deutschland (ICCMO-Deutschland).
Immer mehr Menschen leiden unter dieser besonderen Form des Kopf- und Gesichtsschmerzes.
Dennoch ist die Erkrankung noch relativ unbekannt.
Dieses Buch informiert über den aktuellen Stand der Wissenschaft.
Die Autoren Horst Kares, Hans Schindler und Rainer Schöttl erläutern Symptome, Risikofaktoren, Diagnose und die Behandlung.
Sie stellen verschiedene Therapieformen und komplementäre Heilverfahren vor.

Aus dem Inhalt:

  • Symptome der CMD
  • Wer ist betroffen – Risikogruppen
  • Differentialdiagnose
  • Klinische Aspekte
  • Risikofaktoren
  • Systemische und Psychische Faktoren
  • Zahnärztliche Untersuchung
  • Zahnärztliche Behandlung
  • Physikalische Therapie
  • Physiotherapie
  • Entspannungstechniken
  • Psychotherapie
  • Komplementäre Heilverfahren.
  • Autor

    H. Kares

    H. Kares

    Dr. Horst Kares führt zusammen mit Dr. Dirk Leiner eine Praxis in Saarbrücken. Aus dem Lebenslauf: 1984 Docteur en Chirurgie Dentaire Université Nancy/Metz – Thema: Le facteur psychique dans l´étiologie et le traitement der parodontopathies; 1984 Stabsarzt bei der Bundeswehr; 1985 Kassenpraxis in Saarbrücken; 1992 Diplom der Internationalen Gesellschaft für…

    H. Schindler

    H. Schindler

    Hans Schindler, Jahrgang 1952, ist Diplom Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut. Bremer Institut für systemische Therapie und Supervision seit 1989. Stellvertretender Präsident der Psychotherapeutenkammer Bremen. Redaktionsmitglied der Zeitschriften Systhema und Psychotherapeutenjournal.

    R. Schöttl

    R. Schöttl

    Rainer Schöttl, D.D.S. (USA) hat eine Praxis in Erlangen mit den Schwerpunkten: Funktionsstörungen (CMD, TMD, Kiefergelenk) mit über 30 Jahren Berufserfahrung. Neuromuskuläre Funktionsdiagnostik, CMD Schienentherapie, Myozentrische Okklusaltherapie, Interdisziplinäre Funktions-/Schmerztherapie, Prothetik.