A. Nacke

Ergotherapie bei Kindern mit Wahrnehmungsstörungen

Sensomotorische Integration und andere Therapiekonzepte.

  • ISBN: 9783131355638
  • 3. Aufl. 2013, 272 Seiten

49,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 13135563 Kategorien: ,

Beschreibung

  • Das Beobachten des Kindes und spezielle Tests führen zur Diagnose von Störungen.
  • Konkrete Gestaltungsbeispiele für Therapiesequenzen beschreiben den Behandlungsverlauf.
  • Kind- und praxisgerechte Therapieanleitungen vergrößern.
  • Ihr therapeutisches Handlungsrepertoire für das Lehren und Verbessern
    z.B. alltäglicher Tätigkeiten wie An- und Ausziehen, Essen und Trinken und den Umgang mit Geräten und Werkzeug.
    Die Wahrnehmung stärken, die Bewegung fördern und Entwicklung ermöglichen.
    Motorik, Sensorik, Praxie, Sprache, Graphomotorik –
    Sie erleben in vielen Beispielen, wie Sie diese Konzepte bei Kindern mit Wahrnehmungsstörungen nutzen können.
    Es bietet Ihnen

  • konkrete Therapievorschläge für Kinder mit Wahrnehmungsstörungen,
  • verständliche, gut gegliederte Texte und
  • über 200 Fotos aus Untersuchungs- und Behandlungssituationen.
  • Die Autorin, eine erfahrene Therapeutin und Referentin der Weiterbildung, setzt

  • die Sensorische Integrationstherapie,
  • das Affolter-Konzept,
  • die Feldenkrais-Methode und
  • das Bobath-Konzept in konkrete therapeutische Maßnahmen zur Förderung der Entwicklung um.
  • Freuen Sie sich auf dieses Praxis-Buch von Angela Nacke!

    Autor

    A. Nacke

    A. Nacke

    Angela Nacke ist seit 1979 diplomierte Ergotherapeutin und Leiterin von pluspunkt – Zentrum für Prävention, Therapie und Weiterbildung. Aus dem Werdegang: 1979-1980 Ergotherapeutin in einem Kinderheim; 1980-1986 Mobiler Therapiedienst; 1986-1993 Leiterin der Therapiestelle für Kinder der RGZ-Stiftung,1993 Eröffnung der eigenen Praxis. Weiterbildung: NDT-(Bobath-)Ausbildung, Affolter-Ausbildung, Lehrtherapeutin für Sensorische Integrationstherapie nach Jean…