D. Eisner | R. Sattelmeier

Funktionelle Muskelverkettung

  • Verlag: Mediengruppe Oberfranken
  • ISBN: 9783945695524
  • 2. Aufl. 2016, 258 Seiten

69,95 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 94569552 Kategorien: , ,

Beschreibung

Die Kombination von funktionaler Muskelverkettung und biosozialer Therapie.
Dieses Lehrbuch beinhaltet die Beschreibung der funktionalen Muskelverkettung
für eine effektive Behandlung, bei der gleichzeitig die Biographie und Lebensweise des Patienten Berücksichtigung findet.
Diese von den Autoren entwickelte Arbeitsweise wird ausführlich mit zahlreichen Abbildungen beschrieben und erläutert.
Auf der Basis dieser manuellen Behandlung wird der Mensch in seiner biologischen und sozialen Verflechtung wahrgenommen.
Ziel ist es, eine neue Dimension der Behandlung zu eröffnen.
Auf Grundlage dieser höher qualifizierten Therapie werden für den Klienten aufbauende, kräftigende und dynamisierende Übungen entwickelt.
Das Osteopathische wird mit einer speziellen Workshop-Anleitung für Therapeuten zur biosozialen Therapie maßgeblich erweitert.

Aus dem Inhalt:
Einführung …………………. 9
Osteopathie ………………… 91
Manuelle Therapie …………..13
1.1 Behandlungsablauf ………….13
Anamnese ………………….13
Diagnose …………………..13
Aufklärung ………………….14
Manueller Behandlungsablauf …….15
1.2 Diagnose ………………..15
Klinische Tests ………………..15
Manuell ……………………17
Markante Stellen ……………..17
Bewegungsabläufe …………….18
Beinlängendifferenz ……………18
Bildgebende Verfahren ………….19
1.3 Richtiges Fühlen ……………21
Fundierte Intuition …………….22
1.4 Kontraindikation ……………23
2 Muskelketten ………………29
2.1 Wirbesläulenschwingungen ……29
Schließungskette ……………..31
Öffnungskette ……………….32
Dekompensierung der Skoliose …….34
2.2 Hängende Haltung ………….35
Schwerpunkt vor Tarsus …………35
Schwerpunkt hinter Tarsus ……….36
2.3 Knie ……………………37
2.4 Hüfte …………………..39
2.5 Kreuzungspunkte …………..40
2.6 Nerven komprimierende Muskeln 41
N. genito femoralis …………….41
N. ilio hypogastricus ……………42
N. gluteus superior …………….42
N. ischiadius …………………43
N. femoralis …………………43
N. spinalis …………………..44
N. intercostalis brachialis …………45
Plexus cervicalis HW 1..5 ………..45
N. thoracicus longus ……………47
N. musculocutaneus ……………47
N. cutaneus Anterbachii …………47
N. medianus …………………47
N. radialis …………………..47
N. ulnaris …………………..48
N. accessorius ………………..48
N. supraorbitalis ………………48
N. occipitalis …………………48
N. zygomaticus ……………….48
N. buccinator ………………..49
3 Menschenkundliche manuelle Therapie und Osteopathie …
etc.

Autor

D. Eisner

D. Eisner

Dirk Eisner hat eine Naturheilpraxis in Baden-Württemberg. Die Autoren Eisner und Sattelmeier haben die Arbeitsweise Funktionelle Muskelverkettung zusammen entwickelt.

R. Sattelmeier

R. Sattelmeier

Ralf Sattelmeier ist Heilpraktiker und Sporttherapeut. Die Autoren Eisner und Sattelmeier haben die Arbeitsweise Funktionelle Muskelverkettung zusammen entwickelt.