Robert F. Schmidt | Florian Lang | Manfred Heckmann

Physiologie des Menschen

Mit Pathophysiologie.

  • Verlag: Springer Verlag
  • ISBN: 9783662564677
  • 32. Aufl. 2019, 1058 Seiten

79,99 

Lieferzeit: Momentan nicht lieferbar

Nicht vorrätig

Art.-Nr.: 66256467 Kategorien: ,

Beschreibung

Warum brauchen wir Schlaf? Wie entsteht Durst? Oder ein Herzinfarkt? In der Physiologie lernen Sie alles über die Funktionen des menschlichen Körpers. Die 32. Auflage der Physiologie des Menschen wurde komplett überarbeitet, der Stoff ist nun in 84 übersichtliche Kapitel gegliedert.
Gleich die erste Seite eines Kapitels bietet einen hervorragenden Überblick über den Lernstoff:
In einer Box wird kurz und knapp erklärt, worum es im Kapitel geht.
Danach kommen die visuellen Lerner auf ihre Kosten: eine zusammenfassende Abbildung bringt das Wesentliche auf den Punkt.
Beim Lernen und Wiederholen unterstützen Sie außerdem:
Grüne Zwischenüberschriften – fassen die einzelnen Abschnitte in einem Satz zusammen, ideal zum Wiederholen!
Rote Merksätze – machen auf besonders wichtige Inhalte aufmerksam
Zusammenfassungen zu allen Abschnitten
Fast 200 Klinikboxen – machen die klinischen Bezüge deutlich
Über 1000 Abbildungen für das visuelle Lernen
Interessante Hintergrundinformationen als Kleingedrucktes
Nicht nur für die Vorklinik, auch im klinischen Abschnitt sind die physiologischen Zusammenhänge Grundlage, um Krankheiten und ihre Entstehung zu verstehen. Machen Sie den Brandes/Lang/Schmidt zu Ihrem Begleiter durch das gesamte Studium!
Inhaltsverzeichnis
I. Allgemeine Grundlagen.
II. Nervenzelle und Umgebung.
III. Erregungsübertragung von Zelle zu Zelle.
IV. Muskel.
V. Herz.
VI. Kreislauf.
VII. Blut und Immunabwehr.
VIII. Lunge.
IX. Niere.
X. Magen-Darm-Trakt.
XI. Energie und Leistung.
XII. Neuronale Kontrolle von Haltung und Bewegung.
XIII. Allgemeine Sinnesphysiologie und somatosensorisches System.
XIV. Hören, Sprechen und Gleichgewicht.
XV. Sehen.
XVI. Riechen und Schmecken.
XVII. Höhere zentralnervöse Funktionen.
XVIII. Neuroendokrines System.
XIX. Lebenszyklus.

Autor

Manfred Heckmann

Manfred Heckmann

Manfred Heckmann ist Antiquar, Zeichner und Buchillustrator, u. a. von Werken Tucholskys und Klabunds.

Florian  Lang

Florian Lang

Univ.-Professor Dr. Florian Lang, Physiologisches Institut der Universität Tübingen.

Robert F. Schmidt

Robert F. Schmidt

Univ.-Professor Dr. Dr. h.c. Robert F. Schmidt, Ph.D., Physiologisches Institut der Universität Würzburg.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Physiologie des Menschen“