K. Lüdtke | Grauel-L. | Laube-D.

Screening in der Physiotherapie

Das Flaggen-System - Warnsignale erkennen

  • Verlag: Thieme
  • ISBN: 9783132437524
  • 2020, 160 Seiten

64,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Verantwortung übernehmen, Warnzeichen erkennen, Entscheidungen treffen

Für Sie als Physiotherapeut ist es wichtig, festzustellen, welche Patienten für eine Intervention geeignet sind. Sie müssen herausfinden, ob Kontraindikationen oder relevante Gefahrensituationen vorliegen. Für Ihren klinischen Alltag heißt das: Entscheidungen treffen!

Sie stehen vor Fragen wie:

  • Gibt es differenzialdiagnostische Aspekte?
  • Ist das Problem physiotherapeutisch lösbar?

Die 2., aktualisierte Auflage dieses Buches hilft Ihnen dabei, solche und andere Fragen zu beantworten. Es liefert Ihnen einen modernen, gut strukturierten und durchdachten Überblick zum Thema Screening. Dadurch lernen Sie, Warnzeichen frühzeitig zu erkennen.

Das Buch basiert auf fundierten differenzialdiagnostischen Kenntnissen und Kommunikationsstrategien. Somit können Sie rechtzeitig einschätzen, ob Sie den Patienten zu einer weiteren Abklärung schicken müssen.

Setzen Sie sich durch ein strukturiertes Screening effektiv für das Gesamtwohl Ihres Patienten ein!

Autor

Grauel-L.

Grauel-L.

Laube-D.

Laube-D.

K. Lüdtke

K. Lüdtke

Kerstin Lüdtke ist seit 1993 Physiotherapeutin. Wissenschaftlerin im Institut für systemische Neurowissenschaften an der Uniklinik Hamburg mit Forschungsschwerpunkt auf der physiotherapeutischen Untersuchung und Behandlung von Kopfschmerzpatienten.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Screening in der Physiotherapie“