K. Lüdtke | Grauel-L. | Laube-D.

Screening in der Physiotherapie

Das Flaggen-System - Warnsignale erkennen

  • Verlag: Thieme Verlag
  • ISBN: 9783132003415
  • 2015, 155 Seiten

61,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Das Buch Screening in der Physiotheapie beantwortet Fragen wie:

  • Welche Struktur steht im Mittelpunkt der Therapie?
  • Welche Techniken/Methoden soll man einsetzen?
  • Welche Differentialdiagnose gibt es?
  • Kann die Physiotherapie helfen?

Dieses Buch hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung. Screeningverfahren gehören heute zur physiotherapeutischen Untersuchung.
Wenn Sie ernsthafte Pathologien frühzeitig erkennen wollen und Sie sich für die ärztliche Versorgung ihrer Patienten einsetzen, dann werden zuverlässige Screening-Prozeduren eingesetzt und mit fundierten differenzialdiagnostischen Kenntnissen und Kommunikationsstrategien kombiniert.
Screening in der Physiotherapie – Übernehmen Sie Verantwortung für Ihre Patienten durch einen klaren Ablauf der Untersuchung mit einem sofortigen eindeutigen Ergebnis!

Autor

Grauel-L.

Grauel-L.

Laube-D.

Laube-D.

K. Lüdtke

K. Lüdtke

Kerstin Lüdtke ist seit 1993 Physiotherapeutin. Wissenschaftlerin im Institut für systemische Neurowissenschaften an der Uniklinik Hamburg mit Forschungsschwerpunkt auf der physiotherapeutischen Untersuchung und Behandlung von Kopfschmerzpatienten.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Screening in der Physiotherapie“