Interview zum Seminar Klassische chinesische Rezepturen

Interview zum Seminar Klassische chinesische Rezepturen

- in Allgemein, TCM / Akupunktur
1145
Kommentare deaktiviert für Interview zum Seminar Klassische chinesische Rezepturen

Interview mit Wolfgang Waldmann vom EIOM

naturmed: Craig Mitchell bespricht in dem Kurs seinen Umgang mit klassischen Rezepturen in der Praxis. Welchen Stellenwert haben die Rezepturen aus dem Shanghan lun für die moderne TCM-Praxis, sind sie wirklich so wichtig?

Hr. Waldmann: Wir leben in einer Zeit, in der beispielsweise antibiotikaresistente Infektionen oder andere immunologische Störungen immer mehr zum Problem werden. Richtig verstanden bietet die flexible Anwendung dieser Rezepturen hierfür interessante Lösungsansätze. Craig beschreibt anhand zahlreicher eigener Fallgeschichten, dass die intensive Beschäftigung mit diesen Rezepturen für die tägliche Praxis einen sehr großer Gewinn bedeutet.

naturmed: Welchen Mehrwert bietet der Kurs von Craig Mitchell, wenn man bereits von der Kräuterausbildung her über Kenntnisse der klassischen Rezepturen verfügt?

Hr. Waldmann: In einer guten Kräuterausbildung lernt man klassische Rezepturen wie Gui Zhi Tang oder Xiao Chai Hu Tang als Grundlage für viele darauf aufbauende Rezepturen kennen. Wie mit diesen Rezepturen und deren Abwandlungen im Laufe der Jahrtausende bis hin zur heutigen Zeit kreativ in der Praxis umgegangen wird, kommt meisten viel zu kurz. Außerdem ist es immer lohnenswert, einem der besten Kenner der Materie und Therapeuten unserer Zeit zuzuhören.

naturmed: Wie detailliert muss die Kenntnis der alten Klassiker sein, um an dem Kurs teilnehmen zu können?

Hr. Waldmann: Es ist völlig ausreichend, wenn Sie über allgemeine Grundkenntnisse zur chinesischen Arzneimitteltherapie verfügen. Sie werden sowohl als Neuling im Umgang mit chinesischer Kräutermedizin als auch als Vertrauter im Umgang mit den Rezepturen Zhang Zhong-Jings wertvolle Impulse für die eigene Arbeit erhalten.

Infos zum Seminar von Craig Mitchell über Klassische chinesische Rezepturen am 15.+ 16.9.2012 finden Sie unter www.eiom.de.

naturmed

Spezialist für Fachbücher aus Akupunktur, Traditioneller Chinesischer Medizin, Qigong, Naturheilverfahren, Homöopathie und Physiotherapie. Jährlich auf vielen, wichtigen Kongressen wie der TCM-Kongress in Rothenburg, dem ASA-Kongress und dem Tao-Kongress in Österreich vertreten.