Heilpilze-Bücher

Bücher zu Heilpilzen

Bücher über Vitalpilze, Heilpilze oder Mykotherapie

Bücher über Heilpilze

 

So werden Sie gesund mit Heilpilzen. Sie helfen ihr Immunsystem zu stärken, Krankheiten heilen und Beschwerden lindern.

Heilpilze, Vitalpilze ob Mykotherapie – zahlreiche Pilzsorten helfen gesund zu werden – und das schon seit vielen Jahrhunderten. Ling Zhi, Shiitake, Maitake und Affenkopfpilz stehen im Mittelpunkt der sogenannten Mykotherapie. Heilpilze wie Reishi, Fu Ling oder Cordyceps sinensis werden in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bereits seit mehreren Tausend Jahren eingesetzt. Die einen sollen das Immunsystem stärken, andere den Blutzucker senken. Die Studienlage über die Wirksamkeit und Risiken von Heilpilzen gibt es in Europa kaum. Dennoch werden sie bei Tumorerkrankungen, präventiv und Therapie-begleitend eingesetzt. Ebenso finden Sie Einsatz bei Darmfunktionsstörungen, Hautkrankheiten, Schlafstörungen oder eben in der Krebstherapie usw.

Die Bücher helfen Ihnen die Herkunft und Wirkungsweise der Pilze besser einschätzen zu können. So finden Sie Informationen über die wichtigsten Heizpilze. Meist gut bebildert geben Sie Aufschluss über die einzelnen Pilzsorten. Interessant ist, dass alle chinesischen Heilpilze auch bei uns im Westen wachsten. In den Büchern werden die einzelnen Wirkungsweisen der Heilpilze beschrieben.

Bei uns finden Sie die Bücher zur sog. Mykotherapie. Die Pilze selbst gibt es auch in unseren Gebieten bei gut sortierten Fachhändlern. Kaufen Sie lokal, denn Pilze aus dem Ausland können stark belastet sein.