Hormontherapie

Bücher zur Hormontherapie

Die naturheilkundliche Hormontherapie wird individuell auf den Patienten abgestimmt. Kein Mensch ist aus hormoneller Sicht gleich. Somit sind auch die Therapien bei ähnlichen Hormonwerten nicht eins zu eins umsetzbar. Trotzdem ist es natürlich wichtig, die Hormonwerte zu analysieren und die Lebensumstände des Patienten, sein Geschlecht, sein Alter, Stress und andere Faktoren individuell zu berücksichtigen und das hormonelle Ungleichgewicht ausgleichen zu können. Die Therapie dazu kann mit Medikamenten, Ernährung, natürlichen Arzneimitteln und anderen Bestandteilen erfolgen. Natürlich müssen auch die Hormonzusammenhänge betrachtet werden, die gerade in der Fallaufnahme viel Erfahrung erfordern. Der Therapeut muss daher für die natürliche oder naturheilkundliche Hormonbehandlung viel Hintergrundwissen und Erfahrung mitbringen. Die Bücher in dieser Rubrik sollen Ihnen als Therapeut dabei helfen.