Duft-Qigong – Eine Qigong-Anleitung mit Bildern von Kubiena (TCM)

Duft-Qigong – Eine Qigong-Anleitung mit Bildern von Kubiena (TCM)

- in TCM / Akupunktur
2246
Kommentare deaktiviert für Duft-Qigong – Eine Qigong-Anleitung mit Bildern von Kubiena (TCM)

 Der leichte Weg zur inneren Harmonie – mit Wandtafeln und Fotos

Verschiedene Duft qigong Übungen zur Entspannung.
Verschiedene Duft qigong Übungen zur Entspannung.

Das Geheimnis von Duft Qigong ist die große Wirkung durch leicht lernbaren Übungen. Das Buch wurde von Gertrude Kubiena geschrieben und ist vor 13 Jahren das erste mal erschienen. Heute ist es weit verbreitet. Duft-Qigong zeigt detailliert wirkungsvolle Übungen in Wort und Bild (Fotos) zur Selbstreinigung und zum angenehmen Umgang mit dem Ambiente. Auch Ärzte können mit Duft Qigong bei der Heilung Ihrer Patienten unbewusste Kräfte verleihen. Gertrude Kubiena zeigt mit Ihrem Buch die ideale Methode der Vorbeugung durch Anpassung der körpereigenen Schwingungen an die der Umwelt. Deswegen sollte man so früh wie möglich mit Duft-Qigong anfangen und nicht erst wenn man es dringend benötigt. Kubiena’s Duft-Qigong ist eine sehr alte Methode der TCM zur Entspannung und zur Harmonisierung des Körpers mit der Umwelt. Die Duft Qigong Methode hilft Ihnen eine lockere und geistige Haltung zu bekommen um den Alltagsstress ohne Schaden zu verkraften. Das schwierigste an Duft-Qigong, was jedoch zu meistern ist, ist möglichst wenig bei den Übungen zu denken. Dies bezweckt locker und entspannt zu werden. Außerdem nehmen die Duft-Qigong Übungen jeden Tag nur 16 Minuten in Anspruch. Das Buch reicht aus, um die Übungen durchführen zu können.

Hier können Sie das Buch von Kubiena über >>>Duft Qigong bestellen. Außerdem gibt es noch ein Video mit genauer Anleitung von Thomas Gefaell, bei dem er auf dem Tao-Kongress 2012 und 2013 das Duft-Qigong vorführte. Hier geht es zum Bestellen des >>>Duft-Qigong-Videos.

 

link zum video duft-Qigong

naturmed

Spezialist für Fachbücher aus Akupunktur, Traditioneller Chinesischer Medizin, Qigong, Naturheilverfahren, Homöopathie und Physiotherapie. Jährlich auf vielen, wichtigen Kongressen wie der TCM-Kongress in Rothenburg, dem ASA-Kongress und dem Tao-Kongress in Österreich vertreten.