B. Welter-Böller | H. Janssen | M. Welter

Faszientherapie beim Hund

  • ISBN: 9783132423053
  • 2018, 152 Seiten

69,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 13242305 Kategorien: ,

Beschreibung

Faszination Faszien: Bringen Sie Bewegung in den Hund.
Ausgezeichnet illustriert und klar verständlich vermittelt dieses Buch
erstmals Grundlagen und Praxis der Faszientherapie beim Hund.
Das osteopathisch versierte Autorenteam um Barbara Welter-Böller
erläutert die Biomechanik und Pathologie der Faszien und zeigt,
wie sich Einschränkungen auf das parietale, viszerale und craniosacrale System auswirken.
Die zahlreichen, direkt umsetzbaren Befundungs- und Behandlungsmethoden werden detailliert beschrieben.
Damit erhalten Sie konkrete therapeutische Einsatzmöglichkeiten bei der
Behandlung von Schmerzen, Verspannungen, orthopädischen Problemen und Stress beim Hund.
Mit vielen Tipps und Hintergrundwissen aus dem Praxisalltag
wendet sich dieses Buch sowohl an Kleintierpraktiker und ganzheitlich tätige Tierärzte als auch an Tierphysiotherapeuten und Tierheilpraktiker.

Aus dem Inhalt:

  • Anatomie und Funktion der Faszien
  • Faszientypen
  • Pathologie der Faszien
  • Faszien als Sinnesorgane
  • Faszienbefundung
  • Behandlungsmöglichkeiten im parietalen System (z. B. Wobbler-Syndrom, Fehlhaltungen, vorderes und hinteres Kreuzband, Patellaluxation)
  • Behandlungsmöglichkeiten im viszeralen System (z.B. Magen, Darm, Pankreas, Inkontinenz der Blase, Lunge, Kastrationsproblematiken)
  • Behandlungsmöglichkeiten im craniosakralen System (u. a bei Restriktionen Os sphenoidale, Os temporale, Os frontale)
  • Anmerkungen zum Faszientraining beim Hund.

Autor

H. Janssen

H. Janssen

Hedi Janssen ist Tierärztin und selbstständig tätig in eigener Praxis für Osteopathie, Physiotherapie und Akupunktur in der Nähe von Oldenburg. Staatl. anerkannte Physiotherapeutin; osteopathische Hunde- und Pferdetherapeutin; Dozentin an der Fachschule für osteopathische Pferde- und Hundetherapie Barbara Welter-Böller mit dem Schwerpunkt viszerale Osteopathie für Hunde.

B. Welter-Böller

B. Welter-Böller

Barbara Welter-Böller ist Pferde- und Hundeosteopathin. Seit 1996 Gründerin und Leiterin der Fachschule für osteopathische Pferde- und Hundetherapie in Overath; staatlich anerkannte Physiotherapeutin. Seit 1986 selbstständig in eigener Praxis. Weiterbildungen u.a. in Manueller Therapie, Osteopathie, Craniosacraler Therapie.

M. Welter

M. Welter

Maximilian Welter ist Tierarzt und OsteoConcept Coach. Osteopathischer Pferde- und Hundetherapeut; Dozent an der Fachschule für osteopathische Pferde- und Hundetherapie Barbara Welter-Böller mit den Schwerpunkten Anatomie, Pathologie und Biomechanik.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Faszientherapie beim Hund”