S. Knasmüller

Krebs und Ernährung – Risiken und Prävention

wissenschaftliche Grundlagen und Ernährungsempfehlungen

  • Verlag: Thieme Verlag
  • ISBN: 9783131542113
  • 2014, 440 Seiten

37,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Herausgeber Siegfried Knasmüller lässt uns mit dem Buch Krebs und Ernährung Zusammenhänge verstehen, wie Krebs entsteht, welche Nahrungsinhaltsstoffe lösen Krebs aus und wie wirken sie.
Krebs und Ernährung zeigt auf, welche Mechanismen schützen vor Krebs, wie können Abwehrmechanismen aktiviert werden und gibt wissenschaftlich fundierte Erläuterungen.
Knasmüller bewertet Risikofaktoren kritisch wie Übergewicht, Fleischkonsum, Nitrosamine, Schwermetalle, Dioxine, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, Süßungsmittel und andere Zusatzstoffe. Krebs und Ernährung zeigt sämtliche stabilisierende und schützende Faktoren sowie ihre protektiven Mechanismen, wie Folsäure, Vitamin C, A und E, Spurenelemente, grüner Tee, Kaffee, Prä- und Probiotika, Resveratrol, Phytoöstrogene u.v.m.
Das Buch gibt einen Exkurs zu aktuellen Themen, wie gefährlich gentechnisch veränderte Lebensmittel sind, ob es einen Krebsschutz durch vegetarische Ernährung gibt und ob uns Rotwein vor Krebs schützt. Knasmüller nennt Ernährungsempfehlungen für Gesunde und Risikogruppen, zeigt Grenzwerte und Risiken krebsauslösender Substanzen und gibt Vorschläge für die Zubereitung von Nahrungsmitteln mit protektiven Inhaltsstoffen.
Wissenschaftlich fundiert, verständlich, praktisch umsetzbar.

Autor

S. Knasmüller

S. Knasmüller

Prof. Siegfried Knasmüller Group Leader Institut für Krebsforschung, Medizinische Universität Wien.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Krebs und Ernährung – Risiken und Prävention“