Norbert Treutwein

Übersäuerung, Krank ohne Grund?

Störungen im Säure-Basen-Haushalt natürlich ausgleichen

  • ISBN: 9783517086002
  • 4. Aufl. 2009, 256 Seiten

18,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Krankheiten erkennen, die Störungen im Säure-Basen-Haushalt natürlich und wirksam ausgleichen.
Allergien, Osteoporose, Pilzkrankheiten oder Zahnschäden sind häufig die Folgeerscheinungen eines gestörten Säure-Basen-Gleichgewichts im Körper.
Dabei kann die richtige Ernährung und eine Veränderung schädlicher Lebensgewohnheiten den Säurehaushalt im Organismus wieder harmonisieren.
Dieses Buch enthält Informationen darüber, wie die Übersäuerung entsteht sowie Tipps und variantenreiche Rezepte zur Sanierung von Magen und Darm.
Wie Übersäuerung messbar wird und wie man sich gesund isst.
Immer mehr Menschen leiden heute an Übersäuerung:
Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen.
Nahrungsmittel bei deren Abbau Säure entsteht, isst man tagtäglich: Fleisch, Wurst, Milchprodukte, Speisen mit weißem Mehl und Zucker etc.
Die Folge sind Unwohlsein und Energielosigkeit bis hin zu Übelkeit, Immunschwäche, Allergien, Pilzinfektionen oder Zahnschäden. Hier erfährt man, wie durch Umstellen der Ernährungsgewohnheiten und einem gesünderen Lebensstil der Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht wird.

Autor

Norbert Treutwein

Norbert Treutwein

Norbert Treutwein ist Journalist und arbeitet fast ausschließlich in den Bereichen Wissenschaft und Gesundheit. Er war Chefredakteur verschiedener medizinischer Fachzeitschriften.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Übersäuerung, Krank ohne Grund?”