von: Worm, N.

Die Heilkraft von Vitamin D


Die Heilkraft von Vitamin D

2016, 208 Seiten

14,99 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Die Heilkraft von Vitamin D von Worm, N.

Wir haben die Sonne aus unserem Leben verbannt: Büroarbeit, neonbeleuchtete Fitnesscenter, lange Autofahrten und Sonnencremes mit hohem Lichtschutzfaktor geben den Vitamin-D-bildenden Strahlen auf der Haut keine Chance. Freiwillig nehmen wir so eine massive Vitamin-D-Unterversorgung in Kauf - mit gravierenden Folgen.
Wissenschaftliche Arbeiten belegen, wie viel das Vitamin D zu besserer Gesundheit beitragen kann. Es schützt Herz und Gefäße, verhindert und bekämpft die Krebsentstehung, hilft, uns gegen Diabetes, Infektions- und Autoimmunerkrankungen, Hirn- und Muskelschwund zu schützen.
Kurz: Es ist ein Schlüssel für unsere Gesundheit.
Warum wir im freiwilligen Mangel daran leben, ist absolut nicht nachzuvollziehen. Gesundheitspolitiker und Meinungsbildner in Sachen Ernährungswissenschaft haben diese Mangelversorgung epidemischen Ausmaßes in der Bevölkerung lange verschlafen.
Dabei lassen sich präventivmedizinische und therapeutisch wirksame Empfehlungen zur Vitamin-D-Versorgung absichern.
Dr. Nicolai Worm fasst in diesem Ratgeber den Stand der Erkenntnisse zusammen und zeigt, wie Sie sich vor Vitamin-D-Mangel und seinen dramatischen Folgen schützen können.

 
Worm, N.

Dr. Nicolai Worm, Jahrgang 1951,
widmete sich nach seinem Studium der Oecotrophologie in München und Gießen schwerpunktmäßig dem Bereich Ernährung und Herzinfarkt. Seit 2009 ist er Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DhfPG) in Saarbrücken. Dr. Worm ist Begründer der LOGI-Methode und publizierte zahlreiche Bestseller zu dem Thema.

Kundenbewertungen für "Die Heilkraft von Vitamin D"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.