H. Heine

Lehrbuch der biologischen Medizin

Grundregulation und Extrazelluläre Matrix

  • ISBN: 9783830475446
  • 4. Aufl. 2014, 256 Seiten

69,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

In dem Lehrbuch der biologischen Medizin von Heine wird das Grundsystem als wissenschaftliche Basis der biologischen Medizin erklärt. Erfahren Sie, wo Krankheiten im Körper entstehen und welche Therapie am besten ist.
Die biologische Medizin basiert auf dem System der Grundregulation. Eine gestörte Grundregulation hat eine grundlegende Bedeutung bei der Krankheitsentwicklung, gerade bei chronischer Erkrankungen oder Tumoren. Das Grundsystem liegt auch bei einer Vielzahl von komplementärmedizinischen Methoden zugrunde.
Dieses Lehrbuch führt gut strukturiert und ausführlich in dieses komplexe Erklärungsmodell ein und beschreibt die regulativen Zusammenhänge des Grundsystems. Sie finden Hinweise für die Therapie und Bezüge zu einzelnen Therapieverfahren.
Die 4. Auflage wurde komplett überarbeitet und um neue Erkenntnisse aus der Regulations- und Tumorforschung ergänzt und führt so zu einem tieferen Verständnis der biologischen Medizin.

Autor

H. Heine

H. Heine

Prof. Dr. rer. nat. med. habil. Hartmut Heine und seine Frau Elke arbeiten seit Jahrzehnten im Bereich der normalen und pathologischen Morphologie und Physiologie zusammen. Ihr besonderes Interesse gilt der Psychologie des Menschen. Prof. Heine hat sich besonders mit der Funktion der Grundregulation auseinandergesetzt und damit wesentlich zur wissenschaftlichen Begründung…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Lehrbuch der biologischen Medizin”