L. Schuster

Japanese Acupuncture (online video)

An Alteration of Chinese Acupuncture

  • 2014, online video, 32 min.

16,00 

Beschreibung

Japanese Acupuncture an alteration of classical Chinese acupuncture Lars Schuster

Schuster explains the difference of Japanese Acupuncture method and the use of moxa to move the qi.
He explains the techniques to move qi and how to get the qi into your hands. Also the abdominal diagnostic is explained, especially the toyohari diagnostic. The comparative pulse diagnostic is shown and Schuster stated, that it is watched for the most deficient organ.
He explains the definition of yi. The kazato practice is also explained, with this method you can see pulse differences during the patient is needled.
Schuster shows the Japanese meridian therapy and explains the difference to the Chinese meridian therapy.

Japanische Akupunktur ein Unterschied zur klassischen Chinesischen Akupunktur Lars Schuster

Schuster erläutert den Unterschied der Japanischen Akupunktur-Methode und die Verwendung von Moxa, um das Qi zu bewegen.
Er beschreibt die Technik das Qi zu bewegen und wie das Qi in die Hände gelangt. Auch die abdominale Diagnostik wird gezeigt, vor allem die Toyahari Diagnose. Ebenso anhand der Pulsdiagnostik von Schuster erklärt er, dass es sehr wichtig ist, das schwächste Organ zu finden.
Er zeigt die Definition des yi und die Kazato-Praxis. Bei dieser Methode können Pulsunterschiede während der Behandlung wahrgenommen werden.
Es wird auch die Japanische Meridian-Therapie gezeigt und der Unterschied zur Chinesischen Meridian-Therapie erläutert.

Scandinavian congress 2014, online video, 32 min., English.

Autor

L. Schuster

L. Schuster

Lars Schuster lernte an der AkupunkturAkademiet in Aarhus und Kopenhagen und drei Jahre lang japanische Akupunktur in Amsterdam.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Japanese Acupuncture (online video)”