Bücher zur 5 Elemente Ernährung

Alle anzeigen 1–24 von 111
10,00 17,00  Produkt anzeigen
Panel Diätetik (video)
  • Therapeuten
  • Profi
21,00 29,00  Produkt anzeigen
Alle anzeigen 1–24 von 111

Kochen nach den fünf Elementen

Was ist die 5 Elemente Ernährung

Diese Ernährungsart ist, wie die Akupunktur, die Kräutertherapie, die Bewegungstherapie Qigong, ein wesentliches Element der Therapie mit chinesischer Medizin. Sie begründet sich auf der Lehre der 5 Elemente Holz, Feuer, Metall, Wasser und Erde im Zusammenhang mit Yin und Yang wobei die Wandlungsphasen in der Ernährung verschiedene Geschmäcker darstellen die sich gegenseitig komplementieren oder abstoßen, wobei man gleichzeitig noch auf das Yin und Yang Gleichgewicht aufpassen muss und welchem Element der betroffene angehört, das Alter des betroffenen sowie ob die Ernährung im Einklang mit den Jahreszeiten ist. Zum Beispiel im Winter sind warme Gerichte sehr gut wie z.B. Kraftsuppen die besonders wenn es Kalt ist sehr gut schmecken und warm halten.

Grundlagen der 5 Elemente-Ernährung im Zusammenhang mit TCM

Wir haben für Sie alle wichtigen 5 Elemente Bücher in Grundlagen der 5 Elemente Ernährung und in 5 Elemente Kochbücher getrennt. Einige Bücher der Fünf Elemente Küche beinhalten jedoch beides, Grundlagen/Theorie und Kochrezepte. Therapeuten und Ernährungsberater wissen, Patienten können mit der richtigen Ernährung, zusätzlich zur TCM-Behandlung, viel bewirken. Die 5 Elemente-Küche kann mit ihren ausgefallenen Gewürzen und Zutaten eine wahre Energieküche und ein Geschmacksfest sein. Empfehlungen für einen Einstieg in die 5 Elemente Ernährung sind die Bücher von Christiane Seifert und Barbara Temelie. Die Bücher der Autoren Christiane Seifert und Barbara Temelie sind einfach strukturiert und erklären die wichtigsten Grundlagen der chinesischen Diätetik (chinesische Ernährungslehre). Temelie´s Bücher sind sogar in zahlreichen Sprachen verfügbar. Schülerinnen von Temelie, wie Fahrnow und Trebuth haben ebenfalls einige Bücher verfasst. Hier erfahren Sie mehr über den therapeutischen Einsatz von Ernährung und wie Sie die eigene Therapie aktiv unterstützen können und so mehr Energie für den Tag haben. So können Sie für sich, aber auch Ihre Familie täglich etwas Gutes tun.

Ernährungslehre für TCM-Therapeuten

Wenn Sie jedoch die chinesische Diätetik therapeutisch einsetzen möchten, sollten Sie zusätzlich auf Titel von Engelhardt/Hempen, Siedentopp oder Englert zurückgreifen. Hier werden auf Basis von TCM-Diagnosen Ernährungstherapien abgeleitet und umgesetzt. Ebenso wird auf Nahrungsmittelallergien eingegangen und unzählige Nahrungsmittel in ihrer Wirkungsweise und therapeutischem Einsatz eingeordnet. Dr. Siedentopp hat z.B. eine Drehscheibe chinesische Diätetik, mit der Sie im Handumdrehen für über 100 Beschwerden die für eine TCM-Behandlung geeigneten Nahrungsmittel finden.

Chinesische Ernährungslehre (chinesische Diätetik) in der Praxis

In unserem TCM-Videocenter finden Sie zahlreiche Behandlungsbeispiele und Therapiebeispiele für den Einsatz der Ernährung, auch in Verbindung mit Nahrungsmittelallergien (Video von Wullinger), wie auch Ernährungstipps zur Stärkung des Immunsystems für ältere Patienten, Schwangere oder Kinder. In Kombination mit den richtigen TCM-Therapien kann die Ernährung so den Heilungsverlauf maßgeblich unterstützen und verbessern. Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.

 

5 Elemente Kochbücher – gesund genießen

Inzwischen gibt es eine wahre Flut an guten Kochbüchern zur 5 Elemente Ernährung mit guten Grundsätzen. Besonders die Praxisbücher von Barbara Temelie und Christiane Seifert sind ein Muss für Hobbyköche der 5 Elemente Küche und Ernährungs-Einsteiger/innen. Empfehlungen für die richtige Ernährung von Standartwerken einzuholen, Bücher die dabei helfen Ernährungsirrtümern vorzubeugen, ist der erste Schritt zur Wohlfühlfigur. Mit den richtigen Diätplänen, Nahrungsmitteltabellen und Ernährungsempfehlungen fehlt nur noch der unbedingte Wille, um Ihre Wohlfühlfigur zu erreichen. Man kann natürlich auch Kochkurse oder eine Ausbildung zur Fünf-Elemente-Küche buchen. Aber man sollte aufpassen und nichts überstürzen. Um auf eine gesunde Art und Weise abzunehmen, ist es vor allem wichtig, das Gleichgewicht zwischen Umsetzung und Ernährungsumstellung zu finden und so dem eigenen Körper nicht zu schaden.

Die Bücher von heute über die 5 Elemente Kochkunst sind wunderbar bebildert mit zahlreichen nützlichen Zusatzinformationen versehen…

Wie die Bücher der Heilpraktikerin Carola Schneider, ihre Rezepte helfen bei der Umsetzung und Auswahl von Therapien, Zutaten und wie man mit diesen gut schmeckende Gerichte Kochen kann. Solche Kochbücher zeigen, wie einfach und effektiv eine gesunde Diät und Ernährung nach den 5 Elementen umgesetzt werden kann und beugen Ernährungsirrtümern vor. Egal welche Speisen, ob mit oder ohne Fleisch, Fisch, vegan oder speziell für Frühstück, Mittag oder Abend, nach Jahreszeiten, für Tag für Tag oder Festessen – es gibt kaum ein Essens-Genre, für das es nicht auch gute 5 Elemente Rezepte gibt. Viele dieser Bücher enthalten Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die Ihnen beim Kochen nach den fünf Elementen helfen. Meist sind die Ernährungsbestandteile (Lebensmittel) auch lokal erhältlich. Wer Spaß beim Kochen hat, kommt hier sicherlich auf seine Kosten. Und die Tatsache, dass das Essen nicht nur gut schmeckt, sondern auch noch hilft, den Körper gezielt bei der Stabilisierung des Organsystems, Heilung oder Prävention zu unterstützen wie z.B. die Berühmte Kraftsuppe. Kraftsuppen helfen dem Körper Wärme zuzuführen, was sie besonders im Winter sehr effektiv macht. Oft finden Sie in den 5 Elemente-Rezeptbüchern auch eine Ernährungstabelle. Diese Ernährungstabelle zeigt die Bestandteile, Wirkungen nach der TCM und Einsatz nach den 5 Elementen. Da wir selbst leidenschaftliche Köche sind, haben wir viele der Rezepte aus unseren Büchern selbst ausprobiert und können Ihnen die für Sie besten Fünf-Elemente-Kochbücher mit vielen Ideen und Lebensmittellisten zum 5 Elemente-Kochen empfehlen die, die gleichen oder ähnliche Eigenschaften wie Medizin aufweisen.