W. Michel

Medizin im Japan der Frühen Neuzeit (online video)

  • 2011, online video, 40 min.

16,00 

Art.-Nr.: S24111 Kategorien: , ,

Beschreibung

Prof. emer. Dr. Wolfgang Michel bezieht sich in seinem Vortrag auf einen Artikel über die besondere Rolle Japans in der Vermittlung der ostasiatischen Medizin nach Europa, den er in der Deutschen Zeitschrift für Akupunktur veröffentlichte. Er liefert eine historische Schilderung der Vergangenheit Japans, welche noch heute in der Medizin nachwirkt. Hier beschreibt Prof. Dr. Michel wie chinesische Grundlagen und Begriffe Eingang in die japanische Medizinsprache fanden.
Weiterhin beschreibt er den Austausch zwischen Japan und Europa und zeigt anhand von Beispielen wie lange diese Einflüsse schon vorhanden sind.
Trad. Medizin und Kultur in Japan – Kongress in Frankfurt 2011,, online video, 40 min., deutsch.

Autor

W. Michel

W. Michel

Prof. Wolfgang Michel studierte in Frankfurt am Main ostasiatische Sprach- und Kulturwissenschaften. Er promovierte in Cultural Sciences an der Universität Okayama in Japan und war der erste Ausländer, der nach der Öffnung der japanischen Universitäten im Jahre 1984 eine unbefristete Berufung (tenure) an eine staatliche Universität erhielt.

Bewertungen (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Medizin im Japan der Frühen Neuzeit (online video)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.