D. Irnich

Panel 1: Forschung (online video)

Panel 1

  • 2011, online video, 90 min.

16,00 

Art.-Nr.: S23858 Kategorien: , ,

Beschreibung

Ein Vortrag von Dr. Irnich zum Thema Panel 1: Forschung auf dem SMS-Kongress 2011 – Chinesische Medizin im Alltag.
In diesem Vortrag werden die nozizeptiven und antinozizeptiven Effekte der Akupunktur in einen gemeinsamen Kontext gesetzt. Sich daraus ergebende neue Aspekte für die Erforschung und die klinische Relevanz der Akupunkturanalgesie werden diskutiert.
Online-Video, 90 Minuten, deutsch.

Panel 1 – Forschung – 4 Vorträge à 20 Min., Diskussion 10 Min.,
Chair: Prof. G. Dobos.
9.00 Uhr PD Dr. Dominik Irnich
Antinozizeptive und nozizeptive Effekte der Akupunktur
9.20 Uhr Prof. Dr. Benno Brinkhaus
Akupunktur bei saisonaler allergischer Rhinitis (ACUSAR-Studie)
9.40 Uhr Prof. Dr. Claudia Witt
Qigong-Forschung: Evidenz von Qigong für chronische Rücken- und Nackenschmerzen
10.00 Uhr Dr. Marcus Bäcker und Dr. Stephanie Geidies
Bedeutung der Reizwiederholung in der Akupunkturtherapie chronischer Schmerzen.

Autor

D. Irnich

D. Irnich

Dr. med. Dominik Irnich ist Oberarzt an der Klinik für Anästhesiologie und Leiter der Interdisziplinären Schmerzambulanz am Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er genoss eine Ausbildung für Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin am WHO Collaborating Center for TCM in Peking. Seit 1997 ist er Dozent der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur, deren…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Panel 1: Forschung (online video)”