Giovanni Maciocia

Grundlagen der Chinesischen Medizin

Maciocias Neuauflage. Mit dem Plus im Web.

  • ISBN: 9783437565816
  • 3. Aufl. 2017, 1230 Seiten

168,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Dieses einzigartige Werk ist eines der erfolgreichsten Bücher zum Thema chinesische Medizin in der westlichen Welt. Der Autor Giovanni Maciocia ist eine führende Autorität auf diesem Gebiet und genießt weltweit Anerkennung. Diese neue Auflage enthält alles Wissenswerte über die Theorie der chinesischen Medizin und Akupunktur sowie ihre Umsetzung in der westlichen Praxis.

Aus dem Inhalt:

  • • Erklärung der Theorien der chinesischen Medizin und ihre Umsetzung in der Praxis
  • • Detaillierte Darstellung der 250 am häufigsten eingesetzten Akupunkturpunkte
  • • Beschreibung der pathologischen Prozesse und pathogenen Faktoren
  • • Die diagnostischen und therapeutischen Methoden in der chinesischen Medizin
  • • Zahlreiche Organmuster in Wort und Bild
  • • Eingehende Erläuterung von Krankheitsmustern nach den Sechs Stadien, Vier Ebenen und Drei Erwärmern
  • • Detaillierte Beschreibung mentaler und geistiger Aspekte der inneren Organe (shen, hun, po yi und zhi)
  • • Zahlreiche Fallstudien
  • • Ausführliches Glossar.

In Grundlagen der chinesischen Medizin lernt der Leser die verschiedenen Therapieprinzipien und den Einsatz der Akupunktur kennen. Der Inhalt basiert auf sorgfältiger Recherche in klassischen und modernen chinesischen Texten und erklärt die Anwendung der Theorien im Kontext der westlich-medizinischen Praxis. Darüber hinaus finden Sie in dem Buch: Wissen über pathologische Prozesse und pathogene Faktoren, diagnostische Hinweise (vor allem Pulsdiagnose), Bewertung der Symptome, Identifizierung von Krankheitsmustern nach den Kriterien der TCM.

Neu in der 3. Auflage:
• Zusätzliche zusammenfassende Kästen erleichtern den Überblick über komplexe Themen
• Zusätzliche Hinweise für die Praxis aus dem reichen Erfahrungsschatz des Autors, neue Fallberichte
• Beschreibung der Lokalisation von Akupunkturpunkten
• Wissensüberprüfung mittels separatem Fragen-und-Antworten-Teil
• Ergänzendes Abbildungsmaterial
• Der Zugang zur Website des englischen Originals bietet zusätzliche Lern- und Übungsinhalte.

 

Autor

Giovanni Maciocia

Giovanni Maciocia

Giovanni Maciocia studierte Chinesische Akupunktur an der Universität Nanjing. Er war Co-Direktor der School of Chinese Herbal Medicine in London, international als Dozent und Lehrer tätig sowie Ehrendozent des Nanjing College of Traditional Chinese Medicine, Nanjing. Maciocia war einer der angesehensten Vertreter der Akupunktur und chinesische Kräutermedizin in Europa. Ursprünglich…