Giovanni Maciocia

Die Psyche in der chinesischen Medizin-Studienausgabe

Emotionale und psychische Disharmonien behandeln

  • ISBN:
  • 2020, 636 Seiten

69,00 

Lieferzeit: Erscheint lt. Verlag Sep. 2020, bestellung wird vorgemerkt

Beschreibung

Alles über Ätiologie, Pathologie und Diagnose psychischer Störungen. Maciocia beschreibt die Natur des Geistes (shen) sowie erstmalig in dieser Ausführlichkeit auch das Wesen der anderen vier psychisch-spirituellen Aspekte, nämlich der Körperseele (po), des Intellekts (yi), der Willenskraft (zhi) und der Wanderseele (hun) mit ihren Funktionen und deren Zusammenhang mit verschiedenen Krankheitsbildern.

Umfassend werden Diagnose und Behandlung der häufigsten psychischen Störungen mit Akupunktur und chinesischen Kräutern dargelegt. Eigene Kapitel sind der Behandlung häufiger Beschwerden wie Depression, Angstzuständen, Schlafstörungen, bipolarer Störung, Pavor nocturnus und ADS/ADHS gewidmet.

Das Buch ist die preisreduzierte Studienausgabe der Auflage 2013.

Autor

Giovanni Maciocia

Giovanni Maciocia

Giovanni Maciocia studierte Chinesische Akupunktur an der Universität Nanjing. Er war Co-Direktor der School of Chinese Herbal Medicine in London, international als Dozent und Lehrer tätig sowie Ehrendozent des Nanjing College of Traditional Chinese Medicine, Nanjing. Maciocia war einer der angesehensten Vertreter der Akupunktur und chinesische Kräutermedizin in Europa. Ursprünglich…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Die Psyche in der chinesischen Medizin-Studienausgabe”