C. Scholtes

Virale Störfelder (online video)

  • 2014, online video, 21 min.

7,00 

Art.-Nr.: S24399 Kategorien: , ,

Beschreibung

Chronische virale Infektionen sind oft wesentliche Ursache von chronischen Krankheiten.
Auch ohne starke Infektaktivität können sie den Organismus durch Einschränkung der Regulationsfähigkeit empfindlich beeinträchtigen.
Oft sind sie die Ursache, wenn wir selbst mit einer guten TCM nicht mehr weiter kommen.
Es werden Strategien vorgestellt, wie sich solche viralen Störfelder diagnostizieren und therapieren lassen.
Mit einer speziellen Akupunktur über die Linie der Infekte am Ohr lässt sich eine Erreger-spezifische Immunstimulation erzielen.
Dadurch wird der Organismus befähigt, die Erreger auszuscheiden, resp. besser zu kontrollieren.
Zur Behandlung von Kindern gibt es Möglichkeiten zur Therapie mittels Blütenessenzen.

Ein Vortrag von Dr. Christoph Scholtes auf dem TAO Kongress 2014,
Online-Video, 21 min., deutsch.

Autor

C. Scholtes

C. Scholtes

Dr. med. Christoph Scholtes, Facharzt für Allgemeinmedizin FMH; RAC-kontrollierte Akupunktur, Aurikulomedizin, Chinesische Medizin, Laser-Akupunktur; Internationale Referententätigkeit seit 2007. Co-Präsident & Ressort- und Ausbildungsleiter Aurikulomedizin der Schweizerischen Ärztegesellschaft für Akupunktur-Chinesische Medizin-Aurikulomedizin, SACAM. Co-Leiter des Akupunktur-Zentrum Biel, wo die Chinesische Medizin und die RAC-kontrollierte Ohrakupunktur, Aurikulomedizin als integriertes Behandlungskonzept gelehrt und praktiziert…

Bewertungen (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Virale Störfelder (online video)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.