Birgit Bader | Ute Henrich

Westliche Kräuter in der chinesischen Medizin

Basisleitfaden

  • Verlag: Mediengruppe Oberfranken
  • ISBN: 9783947566679
  • 2020, 624 Seiten

69,95 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Tonisieren nach TCM mit westlichen Kräutern. Dieses Heilpflanzenbuch bietet eine Möglichkeit, die Kräuterheilkunde mit westlichen Pflanzen in die tägliche Arbeit eines TCM-Therapeuten zu integrieren. Es beschreibt die Wirkung, Anwendung und Energetik von über 100 westlichen Kräutern, die das Qi, das Yang, das Yin und das Blut tonisieren. Das bildet die Grundlage zur Behandlung von chinesischen Disharmoniemustern, die durch einen Mangel entstanden sind. Die Rezepturen-Lehre wird anhand von Fallbeispielen aus der täglichen Praxis verständlich.

Das Fachbuch richtet sich an Heilpraktiker, Ärzte und Therapeuten, die nach den Kriterien der traditionellen chinesischen Medizin Teerezepturen mit westlichen Kräutern individuell für den Patienten erstellen möchten. Durch den strukturierten Aufbau kann der Basisleitfaden von Einsteigern als Lehrbuch und von bereits Praktizierenden als Nachschlagewerk genutzt werden.erkennen.

Autor

Birgit Bader

Birgit Bader

Birgit Bader lebt und arbeitet im Südschwarzwald. Eingebunden und verwurzelt in eine wunderschöne Landschaft macht das Arbeiten mit Kräutern noch mehr Freude. Seit 2002 Heilpraktikerin in eigener Praxis bei Bräunlingen. Schwerpunkt der Praxis ist die TCM.

Ute  Henrich

Ute Henrich

Ute Henrich ist Heilpraktikerin und TCM Therapeutin mit eigener Praxis in Rottweil. Zusätzlich ist sie Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin sowie im Fachverband Deutscher Heilpraktiker. Ute Henrich ist als Dozentin in unterschiedlichen Fachbereichen aktiv und absolvierte diverse Aus- und Fortbildungen im Bereich der TCM…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Westliche Kräuter in der chinesischen Medizin“