R. van Osten

Das Gegenüber in dir

Eine syst. Analyse menschl. Beziehungen auf Grundlage d. Yijing

  • ISBN: 9783939272069
  • 2012, 280 Seiten

24,90 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 93927206 Kategorien: , ,

Beschreibung

Eine systemische Analyse menschlicher Beziehungsmuster auf Grundlage des YIGING.
Die Anziehungskraft des Weiblichen auf das Männliche und umgekehrt, ist auf die jeweils gegengeschlechtlichen Anteile im Gegenüber zurückzuführen. Diese fest gefügten Anteile des Andersgeschlechtlichen in der eigenen Person sind die Magneten der Anziehung eines passenden Gegenstücks, in dessen Wesens-Struktur ebenfalls ein Resonanzwert wirksam ist, der den Anderen als Schwingungswert enthält. Wenn also das Gegenüber – gleich- oder gegengeschlechtlich – eine feste Komponente in mir selbst ist und dies im anziehenden als auch im ablehnenden Sinne, so ist es immer auch ein Spiegel der eigenen Bedürfnisse, der eigenen Ich-Bilder und ein Widerhall der innersten Natur des eigenen Selbst. Alle Menschen, die uns begegnen, alle Situationen, in denen wir uns befinden und befanden, sind ein Stück erlebter Geschichte unserer eigenen Geschichte. Die Beziehung zum Anderen basiert also auf einer Bestückung mit Anteilen, die dieses Gegenüber als Wesensaspekt von mir selbst bestimmen.
René van Osten entfaltet in dem vorliegenden Buch ein systemisches Gesamtgefüge der menschlichen Beziehungsmuster, das auf Grundlage der Bewegungsdynamik in den Trigramm- und Hexagrammstrukturen des Yijing, das zentral verbindende Element zutage fördert: die Entdeckung des Selbst im Anderen und des Anderen im Selbst. Seine Darstellungen sind getragen von jener großen Idee der Symmetrie alles Lebendigen, die alle Wesen im innersten Kern vereint.

Autor

R. van Osten

R. van Osten

Rene van Osten studierte Musik, Pädagogik und ist Therapeut. Er war viele Jahre als Profi auf den internationalen Bühnen der Welt zu Hause bevor er 1986 seine geistige Überlebensbasis Yijing in Buch- und Skriptform zu erfassen begann. Seit dieser Zeit ist er in bewegtem Einsatz, was dann 1993 zur Ideengeburt…

Bewertungen (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Das Gegenüber in dir“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.