Hamid Montakab

Chinesische Medizin heute

Ein westliches Lehrbuch der östlichen Heilkunst

  • ISBN: 9783864010439
  • 2016, 622 Seiten

78,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 86401043 Kategorien: , ,

Beschreibung

In diesem Buch werden die Prinzipien der TCM und die verschiedenen philosophischen Systeme erklärt, analysiert und strukturiert dargestellt.
Die chinesische Syndromdiagnostik wird im praktischen Teil Schritt für Schritt beschrieben bis hin zum individuellen und konstitutionsgemäßen Befund. Arzneitherapie, Akupunktur, Tuina, Diätetik und Qigong werden vorgestellt und alle weiteren Verfahren, die für die therapeutische Versorgung wichtig sind.
Es handelt sich hierbei um ein Lehrbuch für den Anfänger, aber auch ein nützliches Werkzeug für den fortgeschrittenen Praktiker.
Es beschreibt die traditionelle Sicht der Chinesischen Medizin in einer Sprache, die für westlich denkende Menschen verständlich ist.

Mit Beiträgen von Simon Becker, Bartosz Chmielnicki, Christine Dam, Stefan Englert,
Peter Firebrace, Phillip Haas, Solange Montakab-Pont, Bernhard Nessensohn und Christine Reist.

Autor

Hamid Montakab

Hamid Montakab

Hamid Montakab machte 1975 seinen Abschluss an der Medizinischen Fakultät in Paris und absolvierte seine Assistenzzeit in Chirurgie und Gynäkologie in Poitiers, Frankreich. Er absolvierte gleichzeitig ein Studium der Akupunktur an der AFA School in Paris und verbrachte danach vier Monate intensiv an den Men Wa und ISA Schulen in…