G. Stux | Stiller-N. | Berman-B. | Pommeranz-B.

Akupunktur – Lehrbuch und Atlas

mit 48 Farbtabellen

  • ISBN: 9783540767626
  • 7. Aufl. 2008, 324 Seiten

56,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Diese Einführung in die Akupunktur zeigt, dass es möglich ist, westliche Medizin mit traditionellen chinesischen Konzepten zu verbinden. Eine leicht verständliche Beschreibung des chinesischen Systems von Meridianen, funktionellen Organen und vor allem der wichtigsten Akupunkturpunkte wird ergänzt durch eine Einführung in die Philosophie und Tradition der chinesischen Medizin. Auf den drei Akupunktur-Postern sind die wichtigsten Punkte einer Region in übersichtlicher Form zusammengefasst und topographisch dargestellt.

Diese anschauliche Darstellung der Meridiane und Punkte ist für jeden Akupunkteur eine unerlässliche Arbeitshilfe. Der Punkteselektor ist eine handliche Sammlung vieler Akupunkturpunkte verschiedener Punktekategorien in tabellarischer Form. Dies ermöglicht dem Benutzer, die wichtigsten Punkte eines Meridians auf einen Blick zu erkennen.

In 7. Auflage kompakter und in den Grundlagen-Kapiteln noch aktueller: Der Stux ist nach wie vor das fundierte und praxisbezogene Standardwerk mit wissenschaftlichen Informationen zu den Wirkmechanismen der Akupunktur. Es zeichnet sich durch seine erfahrungsbasierte Auswahl aus: wichtigste chinesische Diagnosen, Therapieprinzipien inklusive der jeweils relevanten Akupunkturpunkte für die einzelnen Störungsbilder. Klar, übersichtlich und zusätzlich illustriert: die wichtigsten Akupunkturpunkte, chinesische Konstitutionstypen und die wichtigsten chinesischen Syndrome im Überblick, alle bewährten Akupunkturindikationen sowie detaillierte Hinweise zur Durchführung der Therapie. Praktisch nützliches Wissen für Einsteiger und Profis.

Autor

Pommeranz-B.

Pommeranz-B.

Stiller-N.
G. Stux

G. Stux

Dr. med. Gabriel Stuxist Arzt für Allgemeinmedizin und Akupunktur sowie Vorsitzender der Deutschen Akupunktur Gesellschaft, Akupunktur Centrum Düsseldorf. Aus dem Lebenslauf: Studium der Medizin in Freiburg, Frankfurt und Düsseldorf, Staatsexamen. Studium der Akupunktur in China, Sri Lanka und Indien. Besuch von 3 – 4 internationalen Fortbildungskongressen jährlich, mit einem Umfang…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Akupunktur – Lehrbuch und Atlas”