Naturmed Nlog - Therapeuten Fachbuchblog

Radix Salviae miltiorrhizae

DanshenWirkung von Radix Salviae miltiorrhizae:

  • Belebt Xue und vertreibt Stase
  • Nährt Herz-Blut, klärt Hitze und beruhigt den Geist
  • Kühlt Blut und lindert Abszesse

Indikation von Radix Salviae miltiorrhizae:

  • Schmerzzustände im Thorax-, Abdominal- und gynäkologischen Bereich
  • Palpitationen, Unruhe, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit durch Blut- oder Yin-Mangel des Herzens oder Hitze im Bereich des Xue
  • Geschwüre, schlecht heilende Wunden, Brustabszess

Dosierung von Radix Salviae miltiorrhizae:

  • 3-15 g

Kontraindikation:

  • Bei fehlender Blut-Stase
X