Gertrude Kubiena

Gertrude Kubiena

- in Autor, I-J-K - Autor
1832
Kommentare deaktiviert für Gertrude Kubiena

 

scottGertrude Kubiena ist Fachärztin für HNO, Präsidentin der MedChin, Referentin vieler TCM-Gesellschaften u.a. des American College of Acupuncture in NY.

Intensive Beschäftigung mit Akupunktur seit 1972, mit TCM seit 1986.

Autorin / Mitautorin von circa 30 Büchern u.a. „Handbuch der Akupunktur“, „Therapiehandbuchakupunktur“, 190 Publikationen.

Ehemalige Vizepräsidentin der Österr. Gesellschaft für Akupunktur, ehem. Stadträtin von Wien, Vizepräsidentin des Roten Kreuzes und des Wiener Landessanitätsrats, mehrere Auszeichnungen.

Wien, Österreich

 

Werke:

Praxishandbuch Akupunktur

Akupunktur, Arbeitsbuch für Fortgeschrittene (2.Aufl.)

Kräuterlieder der traditionellen chinesischen Medizin

Koreanische und chinesische Handakupunktur

9783851759259_gGrundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin

Für jedermann nachvollziehbar eröffnet sich hier mit den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin ein System von bezwingender Logik, anwendbar zur Selbsterkenntnis, in Alltagssituationen und besonders wertvoll in der medizinischen Praxis: Nicht die Krankheit sondern der Patient mit seinen individuellen Problemen und Leiden rückt in den Mittelpunkt.
Ausgehend vom altchinesischen Weltbild werden Symptome wie Schmerzen, abnormes Schwitzen, Appetit- und Schlafstörungen, Entzündungen und vieles mehr im Sinne der TCM verständlich interpretiert und mit dem modernen Medizinverständnis korreliert. Das ist für MedizinerInnen der erste Schritt zur qualifizierten Anwendung der TCM der chinesischen Syndromdiagnostik.

 

9783851759266_gSyndrome in der Traditionellen Chinesischen Medizin

Ohne chinesische Syndromdiagnostik keine qualifizierte TCM-Behandlung! Denn hinter ein und derselben modernen Diagnose können mehrere ganz unterschiedliche chinesische Syndrome stecken, die eine individuelle Therapie erfordern und umgekehrt. In diesem Buch werden Anleitungen für Akupunktur und Chinesische Arzneitherapie einzigartig knapp und übersichtlich präsentiert, sowohl über den Weg von der modernen Diagnose zum chinesischen Syndrom als auch umgekehrt. Hier finden sich Lösungen für die spannenden „Krimi-Szenarien“ der TCM, wie in den „Grundlagen der TCM“ ausgeführt. Eine in den Index integrierte Kreuzreferenz erleichtert die Orientierung. Das Buch ist ein unentbehrliches Lehr- und Nachschlagewerk, für Anfänger ist allerdings die Kenntnis der „Grundlagen der TCM“ Voraussetzung.

 

Duft Qigong

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

naturmed

Spezialist für Fachbücher aus Akupunktur, Traditioneller Chinesischer Medizin, Qigong, Naturheilverfahren, Homöopathie und Physiotherapie. Jährlich auf vielen, wichtigen Kongressen wie der TCM-Kongress in Rothenburg, dem ASA-Kongress und dem Tao-Kongress in Österreich vertreten.