Radix Gentianae

LongdancaoWirkung von Radix Gentianae:

  • Leitet Hitze ab und trocknet Nässe aus Leber und Gallenblase
  • Leitet Leber-Feuer ab und besänftigt Leber-Wind

Indikation von Radix Gentianae:

  • Rote geschwollene Augen, schmerzende Ohren, eventuell mit Rötung oder Schwellung, Hörsturz oder Ohrensausen, Halsschmerzen, Gelbsucht, Schwellung und Schmerz im Genitalbereich, übel riechender, gelblicher oder juckender vaginaler Ausfluss, dunkler, trüber Urin
  • Kopfschmerzen, rote Augen, cholerisches und aufbrausendes Temperament, Fieber, Krampfanfälle, Spasmen

Dosierung von Radix Gentianae:

  • 3-9 g

 

Kontraindikation:

  • Milz-Qi-Mangel mit Diarrhö