TCM/Akupunktur

 
 

Akupunktur Bücher + Bücher der Traditionelle Chinesische Medizin

Akupunktur ist ein breites Anwendungsgebiet. Wenn Sie in der Ausbildung sind, brauchen Sie Grundlagen über Akupunkturpunkte (Akupunkturatlas) um die Punktlokalisation zu erlernen. Hierzu gehören in erster Linie Bücher Deadmans Handbuch Akupunktur oder der Akupunktur-Atlas von Focks oder Hecker. Auch diverse Titel zur Meridianlehre vermitteln einen wichtigen Zugang zum Verständnis der Akupunkturpunkte und Organbeziehungen. Mit zunehmender Akupunkturpraxis werden nach und nach auch Randbereiche wie Aku-Taping, Akupressur, Schröpfen, Gua Sha oder Moxibustion erschlossen. Gerade die Ohrakupunktur ist ein unheimlich spannendes Gebiet. Autoren wie Bahr, Ogal und Noack sind hier federführend. Für die Schmerzakupunktur ausgesprochen effektiv sind die Balance-Methode (Tung-style acupuncture von Sulistyo/Ross und Mccann) und auch die Japanische Akupunktur (z.B. von Matsumoto/Euler). Es gibt viele Spezialsegmente wie Hand-, Mund- oder Schädelakupunktur. Diese finden Sie in dem Bereich Körperakupunktur. Wenn Sie bereits ein Profi sind, wird Sie auch unser TCM-Videocenter interessieren. Mit mehr als 400 Kongress-Videos von namhaften Experten von den führenden internationalen Akupunktur- und TCM-Kongressen, wie z.B. dem TCM-Kongress in Rothenburg, ASA-Kongress, TCM-Congress in Dänemark, Tao-Kongress, SMS-Kongress u.a. können Sie Ihr Interessensgebiet über eine eigene Webseite (http://videocenter.naturmed.de/de) auswählen. Neu aus unserem Verlag sind auch die Titel aus der Praxisreihe TCM von Maimon/Englert/Montakab und Stoffman, Behandlung von Schlafstörungen, wie auch von Barbara Kirschbaum über die begleitende Behandlung von Brustkrebs erschienen. Wir nehmen regelmäßig Novitäten in unser Programm auf und weisen auch in unserem Newsletter auf Neuerscheinungen in Ihrem Fachgebiet hin.

Neue TCM/Akupunktur Bücher